Förderung von Digitalprojekten
durch die Coronahilfe 3

Referenz-Projekte von webwirbel.de - neu und relaunched
Ihre neue Website von webwirbel.de

Jetzt Digitalprojekte starten!

Ihre Chance:
Erhalten Sie
bis zu 20.000 € Förderung
durch die Coronahilfe 3

Viele Firmen sind in der Corona-Pandemie vor große Herausforderungen gestellt worden und mussten starke Einbußen hinnehmen. Mit der Überbrückungshilfe III der Bundesregierung können berechtigte Unternehmen bei Digitalinvestionen unterstützt und gefördert werden. Begreifen Sie es als Chance, bestehende Geschäftsstrukturen oder -modelle neu zu denken.

Wer kann die Hilfe in Anspruch nehmen?

Antragsberechtigt sind grundsätzlich Unternehmen, die in einem Monat einen Corona-bedingten Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Vergleich zum Referenzmonat im Jahr 2019 erlitten haben. Wie hoch die Förderung ausfällt, hängt vom tatsächlichen Umsatzrückgang ab. Genaue Informationen erhalten Sie auf der Website des Bundesfinanz-Ministeriums: Ebenso sollten sie Ihrem Steuerberater oder Anwalt vorliegen.

Welche Möglichkeiten der Digitalisierung sind sinnvoll für Sie?

Digitalisierung ist ein weiter Begriff: Wir fokussieren uns hier auf die Online-Bausteine, die sinnvoll für Sie sein könnten (z. B. Neuerstellung oder Relaunch der Internetseite, Responsivität, etc.). Was davon setzen Sie noch nicht ein oder wo schöpfen Sie nicht das volle Potenzial aus?

Neue Website

Haben Sie noch keine Unternehmens-Website, die Ihr Angebot einem breiten Publikum offeriert?

Website-Relaunch

Überzeugt Ihre Website potentielle Kunden und Suchmaschinen? Wie ist es um die Nutzerfreundlichkeit bestellt?

Responsivität

Ist Ihre Webseite nicht mobiltauglich? Das ist eigentlich Pflicht für einen performanten Internetauftritt.!

Googlemaps und MyBusiness

Haben Sie bereits einen Google-Firmeneintrag, so dass Sie von Weiterempfehlungen profitieren? Bzw. Kunden Sie leichter finden?

Terminbuchungssysteme

Führen Sie Buchungssysteme ein, damit Ihr Unternehmen 365 Tage im Jahr erreichbar ist.

Online Marketing

Denken Sie daran, sich neue Kanäle wie z. B. Newsletter oder SocialMedia-Kanäle zu erschließen?

Wir unterstützen Sie

Eine Investition in die Zukunft

Schritt 1: Analyse und Strategie

Gehen wir es gemeinsam an: Wir führen mit Ihnen erste (für Sie) unverbindliche Gespräche, um herauszufinden, welche digitalen Möglichkeiten für Ihr Unternehmen sinnvoll sind. Dabei lernen wir Ihr Geschäftsmodell kennen und analysieren Ihre Online-Aktivitäten auf Verbesserungspotenzial. Wir beraten Sie ausführlich, welche Website-Maßnahmen Sie und Ihr Unternehmen voran bringen kann.

Schritt 2: Förderung beantragen

Stellen Sie auf dieser Basis zusammen mit Ihrem Steuerberater oder Anwalt die Anträge für die Coronahilfe 3.

Schritt 3: Los geht’s

Sind Ihre Anträge bewilligt, starten wir mit Ihrem Website-Projekt und setzen es direkt um.

Elke Petersen-Rusch

Website-Strategien, Tools und Tipps frei Haus gibt es über unseren Newsletter:

 

Unsere E-Mails erreichen Dich über den Anbieter Sendingblue. In den Datenschutzhinweisen erfährst Du mehr dazu. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du 1 - 2 mal pro Monat meine besten Tipps für Deine Website - eine Abmeldung ist natürlich jederzeit mit einem Klick möglich!

Mehr Inspiration?
Willkommen in unserem Netzwerk!

Get in Touch

Web. Design. Online-Marketing.

webwirbel.de GmbH

Mo - Fr 9:00 - 17:00 Uhr

Kloster 10, 24613 Aukrug

Mail: beratung@webwirbel.de